Die Geschichte des Druckens - eine Zeitreise mit Nils Nager

Nacht für Nacht werden zirka 250.000 RHEINPFALZ-Zeitungen gedruckt. Doch wie fing alles an? Der RHEINPFALZ-Zeitungsbiber Nils Nager und seine Geschwister Nals und Nessy wollen es genauer wissen und reisen in die Vergangenheit.

Von den Anfängen des Buchdrucks zur Zeit Gutenbergs bis heute erleben die Biber die stetige Weiterentwicklung des Druckens mit.

Auf jeder Seite gibt es zudem ein Spiel zu den Themen Farbe, Schrift oder Druck.

Eine Zeitleiste zum Thema "Kommunikation" sowie zahlreiche Bilder und Erklärtexte erläutern weitere Hintergründe.

 

Die "Geschichte des Druckens" hat DIE RHEINPFALZ auf vielfachen Wunsch von Lehrkräften und Eltern erstellt. Die Broschüre richtet sich an die Klassen 3 bis 6 und kann unterstützend im Unterricht eingesetzt werden.

Sie können die Geschichte unter der Mailadresse lesen@rheinpfalz.de kostenfrei bestellen. Bitte nennen Sie uns in der E-Mail die Schule mit der vollständigen Adresse sowie die gewünschte Stückzahl.